Gebärdensprachkurse

/Gebärdensprachkurse
Gebärdensprachkurse 2018-04-16T22:21:51+00:00

Unsere Kursangebote (Gebärdensprachkurse / DGS)

Hier finden Sie Kursangebote für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene. Weitere Informationen, wie Details zum Kursumfang und den Inhalten finden Sie bei den jeweiligen Kursangeboten.

Im Einzelunterricht können Ihre individuellen Wünsche stärker berücksichtigt werden. Die Vorteile dieser Form des Unterrichts liegen klar auf der Hand: frei vereinbare Stundenzahl und Unterrichtszeit sowie selbstbestimmtes Lerntempo. Sie brauchen sich nicht nach anderen Teilnehmern einer Gruppe zu richten, sondern entscheiden selbst, was sie zu welchem Zeitpunkt lernen möchten.

Für bestehende Gruppen entwickeln wir ebenfalls eigene Unterrichtskonzepte nach Ihren Wünschen.

Inhalt und Umfang des Einzel- oder Gruppenunterrichts sind frei vereinbar. Wir senden Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag zu.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Unternehmen haben taube Kunden. Mehr und mehr Firmen erkennen die Chance, mit Deutsche Gebärdensprache ihre Unternehmenskommunikation und Kundschaft zu erweitern – nach innen und außen.

Für bestehende Gruppen entwickeln wir ebenfalls eigene Unterrichtskonzepte nach Ihren Wünschen.

Inhalt und Umfang des Einzel- oder Gruppenunterrichts sind frei vereinbar. Wir senden Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag zu.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Hörende Eltern, gehörloser Kinder!

Hörende Eltern, die ein gehörloses Kind bekommen, oder deren Kind ertaubt, sind häufig überfordert: Was braucht das Kind? Wie geht es weiter? Und vor allem: Wie kommunizieren Eltern dann mit ihrem Kind? Ein wichtiges Mittel zur Kommunikation ist hier die Gebärdensprache. Wir bieten Kurse speziell für Eltern gehörloser Kinder an.

Warum ein Kurs speziell für Eltern gehörloser Kinder?
Viele Kurse finden zu bestimmten Zeiten in Schulungsräumen außerhalb statt. Eltern, die sich um kleine Kinder kümmern, sind oft an ihr Zuhause gebunden und haben wenig Zeit. Es ist von Vorteil, wenn das Kind in den Kurs eingebunden ist.
Wir kommen zu Ihnen nach Hause!
Die Lösung für diese Probleme ist einfach: Wir kommen zu Ihnen nach Hause. So können wir die Zeiten individuell vereinbaren und uns an Ihren Tagesablauf anpassen. Wenn Sie möchten, kann das Kind oder auch andere Familienmitglieder in den Kurs eingebunden werden. So erfolgt eine besonders intensive Betreuung, die den besten Lernerfolg für alle Beteiligten verspricht.
Die Kosten können von der Eingliederungshilfe übernommen werden!
Karin Kestner hat in einem Rechtsstreit ein Grundsatzurteil errungen. Eltern gehörloser Kinder haben einen gesetzlichen Anspruch auf Gebärdensprachkurse in den eigenen vier Wänden. Die Kosten soll die Eingliederungshilfe übernehmen. Ihre Homepage bietet viele Informationen und Beistand bei der Antragsstellung: www.kestner.de sowie zum Thema Hausgebärdensprachkurse: www.kestner.de/Leitfaden
Stellen Sie die Kommunikation mit Ihrem Kind sicher!
Ohne Gebärdensprache kann die Kommunikation mit dem Kind erheblich erschwert sein. Mit Gebärdensprache kann Ihr Kind sogar schon vor dem Spracherwerb mit Ihnen über Gebärden kommunizieren. Sicher, es gibt technische Hörhilfen und Cochlea-Implantate, aber was, wenn die Technik nicht funktioniert? Was, wenn Hörgeräte beim Schwimmen oder Baden abgelegt werden müssen? Hier sorgt Gebärdensprachkompetenz dafür, dass die Kommunikation zwischen Eltern und Kind immer erhalten bleibt.
Fragen Sie uns noch heute nach einem individuellen Angebot!
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

DGS-Wochenend-Camp, ein Wochenende in Gebärdensprache

Lassen Sie die Lautsprache zuhause und begeben Sie sich mit uns auf eine Reise in die schöne Welt der Gebärdensprache!

Wir freuen uns auf ein Wochenende mit Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Freunden. Neben Gebärdensprachunterricht und gezielten Konversationsübungen zeigen unsere Dozenten Ihnen, wie der Alltag mit Gebärdensprache abläuft. Das im Unterricht Erlernte wird im Anschluss an den Unterricht praktisch umgesetzt, umgekehrt wird praktisch Erlerntes in der Theorie erweitert behandelt.

Weitere Ziele:
Verbesserung der Gebärdensprachkompetenz
Verbesserung von Produktion und Rezeption
Verbesserung der Grammatik
Verbesserung der Konversationsfähigkeit in DGS
Das Wochenend-Camp findet ein- oder zweimal jährlich statt. Möglich sind auch Block-Wochen. Sie verbringen also ein Wochenende oder eine ganze Woche mit einem Team aus gehörlosen Dozenten gemeinsam in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Ziel des Camps ist es, im Alltag miteinander zu kommunizieren, gemeinsam einzukaufen, zu kochen, sich zu unterhalten und jede Menge Spaß zu haben. So wird der Sprachgebrauch spielerisch geübt.
Zum Kennenlernen der Deutschen Gebärdensprache (DGS) bieten wir Ihnen einen 45-minütigen, kostenlosen Schnupperkurs an. Dieser Kurs ist als Starthilfe gedacht und wird nur für Anfänger angeboten.
Anmeldeschluss: 1 Tag vor Kursbeginn!

Wenn keine Termine angezeigt werden, dann befinden wir uns in der Kursplanung und werden nach Bedarf neue Termine veröffentlichen. Gerne können Sie als Interessent bei uns vormerken (E-Mail genügt) und wir informieren Sie sobald ein Kurstermin feststeht. Diese Kurse sind sehr schnell ausgebucht. Wir empfehlen, sich frühzeitig anzumelden.

Wenn keine Termine angezeigt werden, dann befinden wir uns in der Kursplanung und werden nach Bedarf neue Termine veröffentlichen. Gerne können Sie als Interessent bei uns vormerken (E-Mail genügt) und wir informieren Sie sobald ein Kurstermin feststeht.


  • Mo. bis Fr. je 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr / Anmeldeschluss: 11.06.2018
    25. Juni 2018 - 6. Juli 2018
    8:00 - 15:30

Gebärdensprachkurs für Einsteiger Quereinstieg ist möglich (mit Vorkenntnisse ab DGS 1 bzw. DGS 2 usw. aufwärts bis max. DGS 4 / Aufnahmetest bzw. Einstufungstest erforderlich) Dieser Kurs ist geeignet…. als Vorbereitung für gebärdensprachliche Studiengänge (Zugangsvoraussetzungen) für Gebärdensprachinteressierte ohne Studienwunsch Blockwoche (Mo. bis Fr.) von 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr (insgesamt 80 Unterrichtsstunden / 10 Kurstage) Anmeldeschluss: 11.06.2018 um 12:00 Uhr Normalpreis: (mehr …)

Wenn keine Termine angezeigt werden, dann befinden wir uns in der Kursplanung und werden nach Bedarf neue Termine veröffentlichen. Gerne können Sie als Interessent bei uns vormerken (E-Mail genügt) und wir informieren Sie sobald ein Kurstermin feststeht.


  • Vollzeit / Mo. - Do. 08 Uhr - 15:30 Uhr / Fr. bis 14:30 / Anmeldeschluss: 07.05.2018
    7. Mai 2018 - 22. Juni 2018
    8:00 - 15:30

Hier können Sie in drei Modulen mit insgesamt 600 Stunden eine berufliche Zusatzqualifikation erwerben. Los geht’s in Kompaktkurs Modul 1. Hier erlernen Sie die Grundlagen. Danach werden im Kompaktkurs Modul 2 Ihre Kenntnisse vertieft und erweitert. Die Produktion von Gebärden ist der Schwerpunkt im Kompaktkurs Modul 3. Sie lernen sich korrekt und fließend in DGS (mehr …)


  • Fr. 14 Uhr bis So. 15 Uhr / Anmeldeschluss: 03.05.2018
    22. Juni 2018 - 24. Juni 2018
    14:00 - 15:00

Nach zweimaligen erfolgreichen Wochenendcamp im Jahre 2016 und 2017 bieten wir ein drittes CAMP an…… 1 Wochenende (Freitag ab 14:00 Uhr bis Sonntag max. 15:00 Uhr) Teilnahmevoraussetzung: Gute DGS-Kenntnisse (Mindestens 100 Unterrichtsstunden Gebärdensprachkompetenz) DGS-Wochenend-Camp, ein Wochenende in Gebärdensprache Lassen Sie die Lautsprache zuhause und begeben Sie sich mit uns auf eine Reise in die schöne (mehr …)

  • Es werden keine Termine angezeigt?
Schreiben Sie uns! Wir setzen Sie auf unsere Interessentenliste und informieren Sie, sobald ein entsprechender Kurstermin feststeht.
  • Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Kursangebot oder Einzelunterricht? 
Schreiben Sie uns! Nach Absprache sind auch individuelle Kurse möglich. Gestalten Sie mit uns Ihren maßgeschneiderten Gebärdensprachkurs. 
  • Sie möchten die Gebärdensprache gemeinsam erlernen mit Kollegen, Bekannten, Freunden oder der Familie?

Schreiben Sie uns! Wir planen Kurse auch nach Bedarf.

  • Weitere Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen gerne, kontaktieren Sie uns einfach unter:

dialog(ät)gebaerdenfabrik.de
(Info für E-Mail Adresse: *Spamschutz, bitte (ät) durch @ ersetzen